Laugwitz Verlag
Kontakt/Impressum: Matthias-Claudius-Weg 11 B, D-21244 Buchholz i.d.N.
Tel. (0049)4181-38895 e-mail: verlag@laugwitz.de
Datenschutzerklärung
alle Titel lieferbar durch den Buchhandel, bei amazon.de oder direkt vom Verlag Uwe Laugwitz
Reihe "Steckels Shake-Speare"

Lese- und Studienausgabe von Hauptwerken William Shakespeares, pro Band € 13 (Hamlet 15), Abonnement möglich
in der vielgespielten und von Kennern gerühmten neuen deutschen Übertragung von Frank-Patrick Steckel

Steckels Übersetzung war eine Offenbarung, die Verse griffig, ohne Füllsel, die Reime treffend und unforciert, ein Sprachduktus, in dem die vertrackte Geschichte von Intrige, Verrat und Mord zu einem geistigen Erlebnis wurde.
(Wilhelm Hortmann, Shakespeare und das deutsche Theater)
Jörg Deuter zu Kunst, Literatur und Leben
Monographien aus der Reihe "Neues Shake-Speare Journal"
herausgegeben von Gary Goldstein, Warren Hope und Jan Scheffer
Reihe "Neues Shake-Speare Journal", Neue Folge
lieferbare TItel, weitere Bände auf Anfrage
Weitere Reihen und Einzeltitel